Lore Galitz 

Skulptur, Installation, Performance

Lore Galitz arbeitet in, mit und für die Natur. In ihrer Arbeit baut sie Brücken zwischen Kunst, Natur, Spiritualität und Ritual. Mit den natürlichen Materialien ihrer Installationen: Fundhölzer, Gold, Erde, Sand, Wolle und Samen schafft sie kontemplaIve Räume von atmosphärischer Intensität, die dazu einladen sich wieder als Teil des Ganzen zu erleben.

Langjährige Lehrtätigkeiten: Hochschule für bildende Künste Hamburg, Fachhochschulen für Gestaltung in Hannover und Hamburg; Künstlerin, Autorin.

 

Mitgliedschaften: BBK Hamburg, Kunst in Sendling, Freiraum Artkultur
Künstlerisches Arbeiten: Hamburger Kunsthalle, documenta IX, Museum Mensch und Natur, Workshop Museum für konkrete Kunst, Naturkunstbiennale SüdpART

loregalitz@mac.com | www.loregalitz.de www.suedpart.de

Lore Galitz
KEIN ICH, KEIN DU | Installation, Fundhölzer mit Gold, Wolle | 320 x 320 cm | 2020
CONNECTED (Detail) | Fundholz mit Gold, Wolle | 210 x 450cm | 2020
LEBENSFLUSS (Detail) | Fundholz mit Gold | 62 x 29 x 16 cm | 2017
RESONANZ | Installation, Wolle, Sand, Treibhölzer mit Gold | 210 x 560 cm | 2020
CHANGE | Installation, Baumstümpfe, Wolle, Licht | 350 x 250 x 150 cm | 2020
SCHATZSUCHE | Gold auf Totholz | 17 x 15 x 20 cm | SüdpART1 2016