...papier. papel. carta. paper. papier...
10. September bis 2. Oktober 2021

KartePapier (Page 1).jpg
Mal dick und fest, mal strukturiert und rau, dann wieder glatt und fein, transparent hauchzart oder seidig weich – Papier. Es ist wohl das universalste Material, das in der Kunst eingesetzt wird. Vom vielseitigen Bildträger über reliefartige Arbeiten bis zu Plastiken alles ist mit Papier möglich.
Lore Galitz, Ulla von Gemminigen, Berit Opelt, Rosa Quint, Elke Reis, Edith Steiner,
Maria Vinuesa und Liz Walinski zeigen Arbeiten mit und auf Papier
Vernissage: Donnerstag, 9. September 2021, 19-21 Uhr
Geöffnet: Donnerstag, Freitag und Samstag von 15 - 19 Uhr und nach Vereinbarung.
Während der Öffnungszeiten sind die Künstlerinnen anwesend
Veranstaltungen:
 
 
Donnerstag, 16. September 2021 um 19 Uhr :
 
Papiergeschichten mit der
Performancekünstlerin Sabine Kraemer
 
 
 
> Hier der Film zur Performance im
   Kunstraum LOT!

  Vielen Dank an Sabine Kraemer!
 
 
Donnerstag, 23. September 2021 um 19 Uhr :
 
Papiergeschichten mit der
Schauspielerin Maria Maschenka
 
Finissage: Donnerstag, 30. September 2021, 19-21 Uhr

Zusätzlich zu der Ausstellungen bietet unsere Grafik-Box LOT-SHOP ein permanentes, künstlerisches Angebot an Papierarbeiten. Der LOT-SHOP ermöglicht es Spontankäufern, ein kleines Originalkunstwerk aus München direkt mit nach Hause zu nehmen.