agua madre
Einzelausstellung von MARIA VINUESA
15. Juni bis 18. Juni 2022

Agua Madre-Einladung 1.jpg
agua madre

Nach Maria Vinuesas Auseinandersetzung mit dem Thema „Tierra Madre“ (Mutter Erde) folgte das Thema „Agua Madre“ (Mutter Wasser) als eine natürliche Fortsetzung und Vertiefung des Erde-Elements. Wasser als Lebensspender, aber auch Zukunftsvision, Mythos und Ort vieler Imaginationen. Quellen, Brunnen, Flüsse, Meere und Ozeane – alles entsteht und vergeht im ewigen Kreislauf des Wasserelements.

Einzelausstellung von Maria Vinuesa im Kunstraum LOT


Eröffnung: Mittwoch, 15. Juni ab 18 Uhr

Isabelle Voinier liest aus ihrem Buch „Das Element Wasser im Spiegel der Träume“
Geöffnet: Do-Sa 15-19 Uhr

Obwohl Donnerstag, der 16.06. ein Feiertag ist, ist die Ausstellung geöffnet.
Finissage Samstag, den 18.6.2022 mit „Musik und Wein“ ab 18 Uhr.


Die Künstlerin ist während der Ausstellung anwesend.

www.vinuesa.de |vinuesa@maniak.de | insta:vinuesa.m

Agua Madre Einladung 2.jpg